+++ Kreispokal 1. Runde: Dobritz/Garitz II. - FSG II. +++ FSG I. - Freilos +++

Vorbereitungsspiel, Sa 23.07.16 - 15 Uhr

SOMMERFAHRPLAN

Trainingsstart beider Mannschaften ist Dienstag, der 12.07.2016 um 18 Uhr. Trainiert wird soweit es das Wetter und der Platz zulässt in Walternienburg, immer Dienstags und Donnerstags bzw. außerplanmäßig nach Absprache.

VORBEREITUNGSSPIELE ERSTE MANNSCHAFT
23.07.2016 15:00 Uhr FSG W´burg/G´glück - VFB Borussia Görzig 1:8
30.07.2016
15:00 Uhr FSG W´burg/G´glück - SG Dobritz/Garitz
_:_
06.08.2016
15:00 Uhr FSG W´burg/G´glück - TSV Rot Weiß Zerbst II. _:_
SAISONSTART ERSTE MANNSCHAFT
13.08.2016 15:00 Uhr FSG W´burg/G´glück - FSG Steutz/Leps _:_
20.08.2016 15:00 Uhr Kreispokal (Auslosung folgt)  
27.08.2016 15:00 Uhr SG jeber-Bergfrieden/Serno - FSG W´burg/G´glück _:_
SAISONSTART ZWEITE MANNSCHAFT
28.08.2016 14:00 Uhr FSG W´burg/G´glück II.
- Vorwärts Dessau III. _:_

Testspiele für die zweite Mannschaft sind noch in Planung und werden nachgereicht.

Vorläufige Spielpläne bekannt

Der KFV Anhalt hat die vorläufigen Spielpläne an die Vereine der 3 Ligen im Kreis Anhalt rausgeschickt. Demnach beginnt die Saison in der Kreisoberliga am 13.08.2016, eine Woche vor der ersten Pokalrunde (Auslosung erfolgt noch). Die Kreisklasse trägt den ersten Spieltag am 28.08.2016 aus.

 

In der Kreisklasse wird das Norweger Modell eingeführt (siehe unten), die FSG Steutz/Leps hat laut Spielplan als einzige eine 9er Mannschaft gemeldet!

Kreisoberliga

Die ersten 5 Spieltage:

 

1. FSG Steutz/Leps (H)

2. SG Jeber-Bergfrieden/Serno (A)

3. SV Grün Weiß Wörlitz (H)

4. SG Abus Dessau (A)

5. SV Mildensee 1915 (H)

Kreisklasse

Die ersten 5 Spieltage:

 

1. ASG Vorwärts Dessau III. (H)

2. FSG Steutz/Leps II. (9er) (A)

3. SG Empor Waldersee III. (H)

4. SG Empor Waldersee II. (A)

5. Dessauer SV 97 III. (H)


SOMMERFAHRPLAN UND TRANSFERINFORMATIONEN FOLGEN

Norweger Modell in der Kreisklasse Anhalt

WAS BEDEUTET DAS?

 

Das „Norweger Modell“ bedeutet, dass die Vereine ihre Mannschaften orientiert an der Anzahl ihrer Spieler vor Beginn der Rundenspiele (Hin- und Rückrunde) melden. Es können: 7er, 9er und 11er Mannschaften gemeldet werden. In den Spielplänen sind die Mannschaftsgrößen aufgelistet z.B. FSG Steutz/Leps II. (9er). Muss nun ein Verein, der eine 11er Mannschaft gemeldet hat, gegen einen Verein mit einer 9er Mannschaft antreten, wird 9 gegen 9 gespielt.
Das heißt, die kleinere Mannschaftsgröße ist maßgebend. Entsprechendes gilt das auch für die 7er Mannschaften.
Es ist nicht gestattet, von Spiel zu Spiel die Mannschaftsgröße zu ändern. Entscheidend ist die gemeldete Mannschaftsgröße zu Beginn der Saison bzw. der Rückrunde.

 

WICHTIG!!!

 

Auswechslungen:

 

Bei Pflichtspielen im Männerspielbetrieb dürfen in der Kreisliga und in der Kreisklasse bis zu vier Spieler während der gesamten Spielzeit ausgewechselt werden. In der Kreisklasse ist zudem ein mehrmaliges Ein – und Auswechseln von vier Spielern während eines Spieles gestattet (SpO des FSA § 20 Ziffer 10)


Spielfeldgrößen:

Die 11er Mannschaften spielen auf einem Großfeld mit den allgemein gültigen Platzmaßen.

Die 9er-Mannschaften spielen auf einem verkürzten Spielfeld, hier hat das Spielfeld folgende Größe:
- die Torauslinie wird von der Strafraumgrenze (16-Meter-Raum), zu beiden Seiten in

   Richtung Seitenauslinien des normalen Spielfeldes (Großfeld) markiert

- als seitliche Begrenzung dient die Seitenauslinie des normalen Großfeldes.
- die Tore haben die Maße 5m x 2m

- gespielt wird zwischen beiden Strafräumen über die gesamte Breite

- der Eckstoß wird kurz ausgeführt

Die 7er-Mannschaften spielen auf einem verkürzten Spielfeld,

- Spielfeldgröße ca. 70 m x 35 m
- die Torauslinie wird von der Strafraumgrenze (16-Meter-Raum), zu beiden Seiten in

   Richtung Seitenauslinien des normalen Spielfeldes (Großfeld) markiert

- als seitliche Begrenzung dient die Seitenauslinie des normalen Großfeldes, bei

  "großen" Plätzen wird die Breite entsprechend verringert

- die Tore haben die Maße 5m x 2m

Die endgültigen Spielfeldgrößen werden in der Ausschreibung 2016/2017 ersichtlich sein.

Neue Beitragsordnung des Walternienburger SV beschlossen

Am 29.06.2016 wurde eine neue Beitragsordnung beschlossen, alles dazu finden sie HIER! Oder auch oben im Menü --> FSG --> Beitragsodnung.

  DIE SPIELPLÄNE ALLER MANNSCHAFTEN AUF EINEN BLICK

 

1. MANNSCHAFT

2. MANNSCHAFT

ALTE HERREN

C-JUGEND

 

Die FSG Walternienburg/Güterglück ist auf Spielersuche.

 

Hast du Lust in unserem Fußballverein zu spielen, dann melde Dich bei uns.

 

 

Kalender
Uhrzeit

     SPIELPLÄNE HIER


ALTE HERREN

 

Freitag, 05.08.16 - 18:00 Uhr

 

FSG Walternienburg/Güterglück

-

Blau-Weiß Biere

 

in Walternienburg

 

... lade Modul ...
FSG Walternienburg/Güterglück auf FuPa
Besucherzaehler